HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Nur für esoterische Themen
Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 5. Mai 2017, 16:06

Wenn jemand denken sollte das ist alles Spinne, der sollte sich die Ritual-Handlung in Der Oberste Gerichtshof von Israel ansehen, lesen und verstehen :winke:
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 9. Mai 2017, 10:01

Es gibt natürlich auch noch andere Techniken wie an die Sache rangegangen werden kann, hierfür zwei Videobeiträge die einem weiter helfen können.
Remote Viewing – Grenzenlose Information
Veröffentlicht am 12.01.2017

Götz Wittneben im Gespräch mit Robert Riedzek und Dr. Markus Perk

Der Begriff „Television“ für Fernsehen ist jedem bekannt, es bestimmt ja den Alltag von Milliarden von Menschen. „Remote Viewing“ dagegen, das auch übersetzt zunächst nichts anderes bedeutet als „Fern-Sehen“, ist kaum jemandem bekannt. Diese Methode wurde vom amerikanischen Militär und den Geheimdiensten von Anfang der Siebziger Jahre bis in die Neunziger erforscht, weil sie darin ein effizientes Spionagewerkzeug vermuteten, mit dem Informationen gesammelt werden konnten über den „Gegner“, ohne dass ein Spion dabei in Gefahr geriet. Anfang der Neunziger aber wurde Remote Viewing „deklassifiziert“, das heißt, aus der Geheimhaltung entlassen, angeblich wegen mangelnder Effizienz. Auch wurden offiziell die öffentlichen Forschungsgelder gestrichen und die Ergebnisse veröffentlicht – allerdings nur jene, die eine mangelnde Tauglichkeit untermauerten. ............
https://youtu.be/RMg77UY76qo

Fortführend mehr unter:
Remote Viewing – Das Ende aller Geheimnisse? - Robert Riedzek
Veröffentlicht am 09.02.2017

Dieser Vortrag von Dipl.-Ing. Robert Riedzek wurde im Rahmen des 4. NuoViso-Wissensforum am 7. Januar 2017 in Leipzig gehalten
In die Zukunft schauen, sehen was wird, ergründen was wirklich war oder erkennen was tatsächlich ist.
Für viele Menschen ein interessantes Thema. Für die „Gesellschaftslenker“ oft einfach nur Unsinn, krude Theorie oder esoterischer Aberglaube.
Der militärisch-industrielle Bereich in den USA, finanzierte mit rd. zwanzig Millionen Dollar fast fünfundzwanzig Jahre lang, bis 1995, ein geheimes Forschungsprojekt mit dem Namen STARGATE zu dieser Thematik.........
https://youtu.be/wM8xXIZ1vJE
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 11. Mai 2017, 20:30

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 15. Mai 2017, 14:05

Die Schriften von Rudolf Steiner sind nicht nur sehr umfangreich sondern wirklich eine Bereicherung und können für den Suchenden hilfreich sein.


RUDOLF STEINER GESAMTAUSGABE SCHRIFTEN
Daraus leuchtet nun auch ein, woher der Name Lu-

zifer, das ist «Lichtträger», stammt, und warum man in

der Geheimwissenschaft diese Wesen als «Sonnengötter»

bezeichnet.

Alles weitere ist nun nur verständlich, wenn man den

Blick zurückwendet auf Zeiträume, welche der Erdent-
wickelung vorhergegangen sind. Das soll in den weiteren
Fortsetzungen der «Akasha-Chronik» geschehen. Seite = 127
und hier steht zur Kundalini
Die zukünftige Bedeutung der Kundalini-Kraft

Die Kundalini-Kraft wirkt heute noch weitgehend unbewusst im Menschen. Sie wird aber künftig noch eine viel größere Bedeutung bekommen, wenn wir lernen sie bewusst zu beherrschen. Es liegt darin eine harmonisierende Kraft, die die ganze Menschheit zur Brüderlichkeit führen kann - und diese Entwicklung nimmt ihren Ausgang von der Musik:

"Wenn die fünfte Wurzelrasse ihr Ende erreicht haben wird und die sechste Wurzelrasse im Aufgang sein wird, wird sich auf dem Gebiete des bewußten Verstandes ein Einfluß herausgebildet haben, der jetzt während der fünften Unterrasse noch sehr zurücktritt, der sich aber bereits herausbildet. Es ist etwas, was vom Musikalischen ausgeht. Die Bedeutung der Musik wird in der fünften Unterrasse immer mehr und mehr zum Ausdruck kommen. Die Musik wird nicht bloß Kunst sein, sondern Ausdrucksmittel werden für ganz andere Dinge als rein Künstlerische. Hier liegt etwas, was hindeutet auf den Einfluß eines ganz bestimmten Prinzipes auf den physischen Plan..........
Genau darum wissen natürlich gerade auch die in der Musikindustrie herrschenden Illus :idea: und wir jetzt auch :mrgreen:
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 16. Mai 2017, 21:28

Sehr gut auf den Punkt gebracht :top:

Evolution - war alles ganz anders? - Armin Risi
- Wie glaubwürdig sind die Szenarien der Evolutionstheorie?
- Was besagen die angeblichen Beweise des Darwinismus tatsächlich?
- Wie entstand das Leben auf der Erde?
- Wie entstand der Mensch?
https://youtu.be/5FEeoEmOXwc
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 18. Mai 2017, 12:58

Schon mathematisch kann man nachweisen, daß, ohne die Evolution völlig ad absurdum führen zu müssen, sie alleine nicht zum jetzigen Stand geführt haben kann. Es muss ein sogenanntes "Erfolgsrezept" vorliegen (möglw. in den Morphischen Feldern).

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 22. Mai 2017, 07:27

Wenn das sogar mathematisch nach zu vollziehen ist, dann finde ich das noch unbegreiflicher, das die Kinder in der Schule immer noch diesen Schwachsinn eingeflösst bekommen :oops:

Hier ist noch ein guter Beitrag, wie mit der Angst manipuliert wird und selbst die jüngsten nicht ausgenommen werden :(
Ich habe Gott gehört, Jesus erlebt und den Teufel gesehen (Nahtoderlebniss eines 11 Jährigen)
So unglaublich es sich anhören mag, aber ein 11-jähriger Junge, dem in seinem Leben nichts erspart blieb, erlebte das Unglaubliche das einem geschehen kann.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 22. Mai 2017, 11:26

Die Kinder bekommen auch noch immer beigebracht, daß der Enddecker Amerikas, Kolumbus wäre, obwohl man schon seit über 50 Jahren nachgewiesen hat, daß die Wikinger (und nicht nur Die) viel früher dagewesen sind. Bisher ging man aber davon aus, daß sie nur an der Küste gesiedelt hätten. Vor ca. 6 Jahren, hatte man aber über 300 Wikinger-Artefakte im Huron-See gefunden. Was ja schon sehr im Landesinneren ist.
Auch über die Bauernkriege wird Blödsinn gelehrt: Die armen Bauern, hätten gegen die bösen Ritter gekämpft. Fakt war: Das die Bauernkriege entstanden, weil die Großbauern das selbe Mitspracherecht wie der Adel im Senat haben wollten und sie hatten riesige Söldnerheere bezahlt (von wegen; arme Bauern) um gegen die Ritter vorzugehen, die zu dieser Zeit gerade mal den Stand eines "Dorfschulzen" hatten und oft nicht wussten, wo sie das Essen für den nächsten Tag her bekamen. Nur die Leibeigenen der Großbauern waren noch etwas ärmer drann - und die wollten den Krieg nicht, - wurden aber verheizt.

Auf Schulen und selbst auf Fakultäten, wird häufig totaler Blödsinn gelehrt, obwohl es sogar; empirisch wissenschaftlich, schon lange nachgewiesen ist, daß es völlig anders ist. Das bekommt man aber nur mit, wenn man die diversen Forschungsberichte der Fakultäten und wissenschaftlichen Institutionen studiert. Die sind zwar nicht geheim, wenn du denen schreibst, daß du eine wissenschaftliche Arbeit schreibst und gern die Forschungsergebnisse einsehen würdest, bekommst du die Unterlagen geschickt, aber; wer macht das schon?

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 23. Mai 2017, 20:58

Danke, das finde ich sehr gut das du auch auf diese Dinge hinweist, denn diese sind ebenso enorm wichtig.
Und so stürzt Stück für Stück die Lügengeschichte ein, unaufhaltsam und egal in welchen Bereichen wir bisher die künstliche Matrix betrachtet hatten, sie hat eben keine Wurzeln.
Aber Jeder von uns hat seine Wurzeln, manchmal muss nachgeholfen werden, wie im letzten Beitrag vom Video :wink:
In der nächsten Doku geht es in die verschiedensten Schamanistischen-Heilwirkungen und Rituale.
Schamanismus Unterwegs in die nächste Dimension VERBREITEN ERWÜNSCHT
https://youtu.be/HouFw01kj1A
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 705
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 24. Mai 2017, 09:32

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/
Jenseits von 2012
Ein Handbuch für das neue Zeitalter
Ich war auf ein Buch gestoßen, das mich in neue Dimensionen verfrachtet hatte.
Es ist für mich das wichtigste zur Zeit erhaltbare, umfassendste Wissen.
Das sollte jeder Mensch gelesen und mit gearbeitet haben!.............
Die Wes Penre Dossiers
Deutch
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema