HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Nur für esoterische Themen
Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 15. April 2017, 12:56

Hier nochmal der Link der auch über die Wächter berichtet hat und für die Jahre 2017 bis 2022 hinweist.
Im Spätsommer/Herbst waren richtig viele Wolken/Raumschiffe unterwegs, die durch die zuvor ausgebrachten Chemtrailstreifen, die wie ein Fächer ausgebracht wurden, mit ihrem Kiel (so sah es aus) magnetisch? , in Richtung Sonnenuntergang (zentriert auf unsere Sonne) gefahren sind.
Das konnte ich durch den Weitblick hier draußen mit einer Freundin gut beobachten. Diese Raumschiffe sahen genauso aus wie die Vimanas :wink:
Zeit des großen Sortierprozesses von 2017-2022
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de ... onnen.html

LG
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 15. April 2017, 15:46

In dem Link ist der zykliche Ablauf des verdichtens und des lichter werdens ganz gut beschrieben
http://www.allesistenergie.net/der-kosm ... uswirkung/
Kurz vor dem Ende dieses Zeitabschnittes erlebt die Menschheit wieder eine enorme Ausdehnung des eigenen Bewusstseins. Das Sonnensystem gelangt wieder in einen energetisch lichten Bereich, die Menschen beginnen wieder ihre eigene Existenz massivst zu hinterfragen.
Genau und die 10% die den Rest der Menschheit mehr oder minder mitbewegen wird, sind schon längst da.
Was bedeutet eine Schwingungserhöhung aus physikalischer Sicht?
das beantwortet http://dieter-broers.de/ auf seiner Seite
und hier noch zwei Videos mit ihm im Gespräch was das Thema gut ergänzt.
Dieter Broers - Magnetfelderhöhung des Herzens und Übergang in eine neue Parallelwelt (14.02.2017)
https://www.youtube.com/watch?v=1-VlmE3LsSY Teil 1
Dieter Broers: Kosmische Strahlungen, Parallelwelten und die Magnetfelderhöhung des Herzens (Teil 2)
https://www.youtube.com/watch?v=zyYdApZjj8A Teil 2
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 15. April 2017, 18:30

Im Interwiev M. Vogt mit
Thomas Anderson: WELT-Verschwörung. Wer sind die wahren Herrscher der Erde?
https://youtu.be/LPFvEcE3tNc wird unter anderem auch auf die Ahnenforschung eingegangen und von wem die Deutschen abstammen, es soll wohl Kain gewesen sein, der ausserirdischen Ursprung hat. Die Frage steht dann im Raum von wem stammt dann Abel ab ?

LG
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 16. April 2017, 12:01

Das passt hier zu meinen Recherchen auch gut rein, bitte da weiter lesen unter: http://montalk.net/german/229/6-nordisc ... gral-rasse
Kreuzungen

Sexuelle Begegnungen zwischen Menschen und menschenähnliche Aliens halten bis heute an.
Ich würde mir echt wünschen das mehr Menschen ihre Freizeit mitunter in die Ahnenforschung stecken würden, denn dadurch wird sich ein jeder auch wieder eher bewusst, das es einen roten Faden gibt der durch Ahnenkunde wieder aufgenommen werden kann.

LG
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 16. April 2017, 15:04

Ganz besonders wäre natürlich das Herzbewusstsein zu aktivieren wie im folgendem auch zu erkennen ist warum :
Es gibt verschiedenste Qualitätsstufen ätherischer Energie. Niedrigere Qualitäten können aus gekochten Pflanzen und Getreidesamen gewonnen werden, höhere Grade aus Opfertieren und noch höhere aus Menschenopfern. Starke emotionale Energien der Freunde oder des Ärgers können sie auch hervorrufen. Aber nichts lässt sich vergleichen mit der Qualität der ätherischen Energie, die direkt aus dem Logos kommt. Darum war auch der Stein des heiligen Grals, aktiviert von den Initiierten in das Christus-Bewusstseins, stärker als der gröbere Stein der Lade (Arc Stone), der durch Tieropfer und blinde Anbetung aktiviert worden war. Es geht also nicht nur um die Menge und Amplitude sondern auch und besonders um die Qualität bzw. Frequenz.
http://montalk.net/german/210/gnosis-7- ... chen-tages
Ich durfte diese Energie, die direkt aus dem Logos kam einmal wahrnehmen und unbewusst umsetzen weil ich aus der Tranceaktion gerissen wurde, dabei war ich selbst sehr erschrocken und lies nicht alles raus, weil frau/man sich weiter kontrollieren kann. Somit kann ich das bestätigen was darüber geschrieben steht.
Auch gaukelt uns die Matrix vor, das wir Eisenmangel haben obwohl gerade bei den Rhesus neg. der Blutgruppe Null oftmals Kupfer fehlt.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 17. April 2017, 09:37

Angriffe auf Erdenhüter – don’t give up
13. April 2017
Diese Information weist auch darauf hin, das die destruktiven Kräfte weder ein noch aus zu wissen scheinen, vielleicht sollten sie mal über das Angebot von Herrn Hörstel eingehen und nachdenken, denn es gibt friedliche Wege um aus dieser Sackgasse zu kommen.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 17. April 2017, 11:49

Oh maio die CIA und ihre Köder
A Fake New World - Wie die CIA UFO Berichte beeinflusst (Robert Fleischer 2017)
Veröffentlicht am 15.04.2017

Direktlink


Da kann frau/man sich wirklich an die These waagen, wenn die Gedanken hoch kommen mit ; Was ist, wenn alles eben mit der DNA zusammenhängt ?
Wenn dann die sogenannten Schläfer aktiviert werden durch die Technologie, die auch mit dem verchippen zu tun haben könnten ?
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 18. April 2017, 20:05

Wenn das stimmt was Armin Risi hier sagt mit, das diese Menschen schon seid 5000 J. an der Macht sind, dann wirds aber allerdings wirklich zeit, das sich das ändert.
Machtwechsel auf der Erde - Armin Risi bei Free Spirit®-TV

Direktlink
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 20. April 2017, 08:07

In dem Beitrag von :
Eine Zivilisation im Innern der Erde / Christa Laib- Jasinski
https://youtu.be/EqBmHYAYeJM
Veröffentlicht am 23.01.2017
gehts sie auch kurz auf die 12 Stämme, die auch in der Bibel erwähnt werden, ein und wie sie Recherchen über die Stämme und ihre Analyse zusammen setzt. Die Spanier stammen wohl von Joseph ab.

Der Blutgruppen Anteil der Basken mit der Blutgruppe 0 Rhes. neg. macht die größte und reinste, bisher nachgewiesene Bevölkerungsdichte aus.

Demnach müßten die Blutgruppen A, B und AB eine Kreuzung sein, die wie sie sagt zusammengesetzt wurden, um den Menschen zu erschaffen. Aus Affengen, Reptogen sowie auch Schweinegen.

Das Gen der Vril (Menschen) die ebenfalls Homosapiens sind, sind aber keine Neandertaler wie uns das durch die Darwins Evolutions weiss gemacht werden soll, könnten dann die Blutgruppe 0 rhes. neg haben.

Die Rasse (Voltran) die den legendärsten hier auf der Erde hatte und der uns erhalten wurde (Bildlich) war der Hirtengott Pan, der mit den Ziegenfüssen. Aber das war alles lange vor der Sintflut. Somit dürften sich alle Vorgängerrassen mit der heutigen Menschheit gekreuzt haben.

Die Harokanier sind die, die wir als Langschädel kennen.

Die zwei Rassen die in der Innererde leben (Drago (Neandertaler wie wir sie kennen) und Humosapiens (wie wir)) sind wohl in der 5ten Dimension und die Materie wie wir sie kennen, bleibt wohl bis in der 6D erhalten, wir sind in der 4D (Konstrukt der Zeit) bis auf die Ausnahmen die sich schon stets in ihrer Mitte befinden und eine höhere Frequenz halten können.

Was sie wunderbar und verständlich rüber bringen konnte war auch das mit der Energie des luziferischen was das - Vorzeichen trägt und die lichte mit dem + , die - Energie ist diejenige die alles in die Materie bringt und die Gedanken aus der lichten abbremst um das es in Materie erscheinen kann. Was einige Physiker auch das gefrorene Licht nennen.

Unsere Aura trägt die Seelensignatur, ja das macht für mich auch Sinn. Denn wenn ich mein Bewusstseinfeld erweitern kann, dann komme ich automatisch in die Ätherform und sie sagt weiter; Das was wir geist-seelisch sind darauf kommt es an.

LG
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 619
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 24. April 2017, 07:58

Frau oder Mann kann ja über viele Sachen "streiten", doch in vielen Dingen sehe ich es genauso, deshalb ist schon wichtig zu wissen wohin wir gebracht werden sollen.
Christoph Poth: Projekt Luzifer, der Alien-Jesus und der NWO-Plan der Jesuiten Teil I
https://youtu.be/dIUx3l1A-cc
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast