HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Nur für esoterische Themen
Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 2. Mai 2018, 20:27

Startseite > Einleitung > Pfade
Die "Mutter"(im Sri Aurobindo Ashram) sprach diesbezüglich vom Druck der Götter(Devas) und dem Ansturm der Dämonen(Asuras), die dem Schüler auf dem Pfade begegnen können.
Sri Aurobindo sprach von etwa 20 % der Strebenden, die Probleme mit solchen und auch mit negativen Mächten bekommen, die dem gefährlichen Zwischenbreich zwischen Materie und Spirit entstammen (Sri Aurobindo : On yoga I-II ).
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 2. Mai 2018, 22:12

Wenn die Pyramiden Strom liefern konnten, dann ist es auch möglich gewesen damit Wurmlöcher zu erzeugen, da ein Magnetfeld erzeugt wurde. Siehe hierzu unter
Schwarze Löcher
steht, dann wissen die Astronomen auch in welche Richtung sich die Planeten ect. drehen. Wenn ich jetzt ein Wurmloch öffnen wollte, dann mit einem elektrischen Schuß/Laser, so daß ein Magnetfeld entsteht, die Richtung ob recht- oder linksdrehend zeigt mir das Objekt an, das Kraftfeld ist schon da und die Moleküle würden aus den Elektronen gerissen/geschlagen werden und in die Richtung des Objekts reisen, dort müsste der (wenn wir das als Mensch machen würden), Mensch neu aufgeladen werden, weil ohne elektrisches Feld wären wir nicht mehr.
Darüber gibt es ganz gute Berichte:
Die Ergebnisse von Tierversuchen zeigten: Kehrt man durch starke magnetische Ströme das negative FeId vor dem Kopf in ein positives Feld um, werden die Versuchstiere bewusstlos. Narkosefachleute stellten daraufhin beim Menschen fest, dass die elektrische Ladung vor dem Kopf während der Betäubung auf Null sinkt.
Hat Däniken damit doch richtig gelegen:
Denn die außerirdischen Astronauten hielten demzufolge in grauer Vorzeit für lange Zeit Winterschlaf in Ägypten. Die Menschen dachten allerdings, sie seien gestorben. Plötzlich erwachten die vermeintlichen Toten und verließen die Erde mit ihren Raumschiffen.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 5. Mai 2018, 22:55

Hier ein Kurzes Video zu der Pyramide mit der Wanne und der ehemaligen Flüssigkeit :
¡Äußerst Seltene ENTDECKUNG in Ägypten Wird GEHEIM GEHALTEN!
https://youtu.be/b6BPme6yjYw
Verborgene Geheimnisse TV
Am 01.04.2018 veröffentlicht
Ägypten ist einer der Orte auf der Welt, der seit Jahren von verschiedenen Experten erforscht wird, aber immer noch unzählige Geheimnisse bereithält, die entdeckt werden möchten.
Hierzu ist es nötig, auf alte Archivfotos zurückzugreifen, die sich auf eine der geheimnisvollsten und am wenigsten bekannten Bauwerke des alten Ägypten beziehen.
Die Informationen über diesen Ort sind knapp und verwirrend, keine der touristischen Routen beinhaltet ihren Besuch, da ein direkter Zugang verboten ist.
Diese Struktur ist als die unvollendete Pyramide von Saujet el-Arjan ( Zawyet El Aryan) bekannt. Wie der Name schon sagt, wird offiziell angenommen, dass es sich um eine Pyramide handelte, die nicht vollendet wurde.
1904 begann der italienische Architekt, Restaurator und Archäologe Alessandro Barsanti die Pyramide auszugraben und eingehend zu studieren. In ihr entdeckte er etwas, was er zuvor noch nie gesehen hatte!
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 7. Mai 2018, 20:36

Ach schön :D

Wissenschaftler Enthüllt, Dass Wir Bald Die GEHEIMNISSE Unserer VERGANGENHEIT Erfahren
https://youtu.be/0cZsPN7AAX0
Verborgene Geheimnisse TV
Am 05.05.2018 veröffentlicht
Ist es möglich, die Bilder unserer Vergangenheit wiederherzustellen? Dr. Persingers Forschung öffnet zu dieser Möglichkeit eine Tür.
Ohne zu merken, dass sich alles um uns herum verändert, öffnen viele der wissenschaftlichen Entdeckungen unseren Geist für neue Horizonte.
Es ist normal, dass politische, wirtschaftliche und religiöse Institutionen sich davor fürchten, weil sie ihre Macht gefährdet sehen und versuchen uns u.a. mit Krisen abzulenken, mit dem einzigen Zweck, dass wir nicht wissen, wer wir sind und warum wir auf diese Planeten gekommen sind. Sie wissen, dass der Tag kommen wird, an dem sie keine Macht mehr über die Menschheit haben werden.
Obwohl die Wissenschaft noch einen langen Weg zu gehen hat, beginnt sie neue Wege zu eröffnen, die uns zu unserer wahren Vergangenheit führen wird, und das ist etwas sehr Wichtiges!
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 7. Mai 2018, 20:48

CIA-Dokumente Belegen , Dass Der MARS Von RIESIGEN WESEN Bewohnt Wurde
https://youtu.be/Ji8J6ve5P0M
Verborgene Geheimnisse TV
Am 07.04.2018 veröffentlicht
Im Januar 2017 veröffentlichte die CIA über 12 Millionen freigegebene Dokumente.
Viele Ufologen suchten daraufhin nach Anhaltspunkten und haben vor kurzem einen sehr interessanten Bericht mit dem Titel „MARS EXPLORATION – May 22, 1984“ gefunden, in dem von einem Experiment der CIA berichtet wird, das erstaunliche Details über den Mars preisgibt.
Es ist bekannt, dass die CIA zahlreiche Hellseher für verschiedene Experimente von Remote Viewing (dt. Fernwahrnehmung) einsetzt, mit dem Ziel, Orte unabhängig von Zeit und Raum zu erreichen und dabei auf Informationen zuzugreifen. In diesem Fall wurden Experten für Remote Viewing des amerikanischen Nachrichtendienstes gebeten, eine "Reise" zum Mars zu unternehmen.

Das ganze CIA-Dokument kann man hier einsehen:
https://www.cia.gov/library/readingro...
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 8. Mai 2018, 06:07

Stück für Stück geht es vorwärts, sehr gut!
Die Ausschaltung des Tiefen Staates ist gekommen und die Rolle des geheimen Weltraumprogramms (Videos)
Der Whistleblower David Wilcock meldet sich mit einem großen Update über die aktuelle Weltlage zurück und er glaubt, dass der Kampf gegen den Tiefen Staat nun endlich eine kritische Masse erreicht hat, denn verschiedene Insider sagen: Es geht jetzt los!

Obwohl man in der oberflächlichen Medienlandschaft der gesteuerten Massenmedien nicht viel bemerkt, werden jetzt sichtbare Schritte gegen den Tiefen Staat unternommen.......
Quellen: PublicDomain/jason-mason.com am 07.05.2018
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 8. Mai 2018, 12:07

Die Große Pyramide in Gizeh und Noahs Arche: Der globale Geist und der Aufstieg der Zivilisation! Teil I
Zwei Phänomene, die die Menschheit seit Langem verfolgen, sind die Arche Noah und die Große Pyramide von Gizeh. Es wurde jedoch selten vorgeschlagen, dass diese beiden miteinander zusammenhängen. Eines davon, die Arche, ist Teil der biblischen Geschichte über die Sintflut und wird von vielen als rein mythologisch angesehen.

Das andere, die Große Pyramide, ist wahrscheinlich der beeindruckendste Megalith auf unserem Planeten, an dessen Existenz niemand zweifelt. In diesem Artikel werde ich argumentieren, dass die Arche und die Große Pyramide durch die Bewusstseinsverschiebungen miteinander verbunden sind, die die menschliche Zivilisation und Geschichte hervorgebracht haben....
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 8. Mai 2018, 17:39

DEUTSCH -- BENJAMIN FULFORD: 07:05:2018
Am 5. Mai sind viele Demonstranten, viele von ihnen Militärs oder andere Regierungsoffizielle, zu einer Nervenklinik in Paris marschiert, um die Freilassung von Marc Granier, einem Mitglied von Frankreichs Elite-CRS-VIP-Schutztruppe, zu fordern. Granier wurde gewaltsam in eine Irrenanstalt eingeliefert, nachdem er Amtsvergehen auf hoher Regierungsebene (einschließlich mehrfacher Ermordung von Regierungsangestellten, Polizeibeamten, Journalisten usw.) in einem YouTube-Video am 2. Mai enthüllt hat, merkt der Rat an. Das Video kann (in Französisch) hier angesehen werden:
https://www.youtube.com/watch?v=zfJ1i5B1YMA
Untertitel wählen auf Option und dann in deutsch lesen.
Guter Mann, ich hoffe sie können ihn rausholen !!!
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 10. Mai 2018, 05:56

Es gibt neues von: Haben Sie diese Blutgruppe? Dann könnten Sie von Außerirdischen abstammen (Videos)
Amerika, Australien, Afrika und ganz Ostasien haben gar keine rhesus-negativen Ureinwohner. Es gibt genau 612 Spezies von Primaten auf der Erde, und keine von ihnen weist rhesus-negatives Blut auf.

Sind wir also selbst die Außerirdischen, nach denen wir schon so lange suchen? Viele hochrangige Zeugen (UFOs - Brian OLeary) und Whistleblower berichten seit langem davon, dass wir bereits seit Jahrtausenden von außerirdischen Zivilisationen besucht werden (Brachte eine außerirdische Rasse vor mehr als 60.000 Jahren die alte ägyptische Hochkultur auf die Erde?).
Auch der Sprachwissenschaftler Herr Landmann hat gute und überzeugende Dinge aufgedeckt, die einem zumindest mal eine andere Perspektive eröffnen können.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 617
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 10. Mai 2018, 15:50

Ach, auch sehr interessant :D
Die Zwerchhälde vom (von) Sternenfels – Pyramiden mit Inschriften in Deutschland.

von
Erhard Landmann
Der nächste Hinweis auf die Beziehung von Pyramiden zu Raumfahrzeugen ist das Wort "Egypt". Woher kommt dieses Wort und was bedeutet es? Wir bezeichnen heute ein Land in Nordafrika als Ägypten und alle Erwähnungen des Wortes in alten Texten beziehen sich angeblich auf dieses Land und sein Volk. "So ein Schmarrn " würden die Bayern sagen. Schon in alten irischen Texten, die aus dem 5. bis 7. Jahrhundert stammen sollen kommen die Wortformen "E gif, E gipt, E goif, E gupt, E gup, E gyp , E gypt vor. (beachte: im heutigen kyrillischen Alphabet der Russen wird der Buchstabe "y" noch immer als "u- Laut" verwendet.) Es handelt sich bei all diesen Wortformen (man muß das vorgesetzte "E", nämlich den Gott "E Li", abtrennen) um das in alt-und mittelhochdeutschen Wörterbüchern erwähnte Wort für Helm, Kuppe,Kopfbedeckung, Gipfel, Spitze und Glocke. Gemeint ist ein glockenförmiges Raumfahrzeug. Ein solches, wie es am 9.Dezember 1965 in Keksburg/USA abgestürzt ist, von Tausenden von Zeugen gesehen und trotzdem vom CIA erfolgreich abgeleugnet. Auch im "Dritten Reich" soll man angeblich versucht haben, diese "Glocke", dieses glockenförmige Fahrzeug nach zu bauen. Wie dem auch sei, die sprichwörtlichen "alten Ägypter" hat es nie gegeben. Weil aber Raumfahrzeuge "hoch fahren" hat man im Zusammenhang mit den "ägyptischen" Pyramiden von "Phara (h)o s" gesprochen und machte daraus Herrscher. Auch die heiligen Plattformen der Osterinsel, heute "Ahus" genannt., waren solche Pyramidenplattform-Landeplätze.
Das bekommt doch gleich alles eine andere Bedeutung.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast