HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Nur für esoterische Themen
Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 22. April 2018, 06:55

Pink Floyd Frontman veröffentlicht E-Mail, wie die weißen Helme Promis mit saudischem Geld rekrutieren
Anfang der Woche berichtete das Free Thought Project, dass Pink Floyd-Frontmann Roger Waters ein Konzert in Barcelona abbrach, um die Menge vor Kriegspropaganda zu warnen, die von einer Gruppe in Syrien, die als Weiße Helme bekannt ist, kommt.In den Tagen, seit Waters mehrere Interviews geführt hat, um seine Ansichten weiter zu erläutern, war das interessanteste bei einer Gruppe namens Grayzone Project, wo exklusive E-Mails gezeigt wurden, die Gespräche zwischen Waters 'Team und Vertretern der White Helmets zeigten...........
Eilmeldung: Palastrevolution in Saudi-Arabien?
Es gibt Meldungen aus Saudi-Arabien, in der Nähe des saudischen Königspalastes in Riad laufen schwere Kämpfe und Schiessereien ab, während König Salman in einem Bunker auf einem Luftwaffenstützpunkt in der Stadt festgehalten wird.
Eine wachsende Zahl an Videos sind aufgetaucht und zeigen, dass um den Palast von König Salman bin Abdulaziz Al Saud in der Hauptstadt Riad ein heftiger Schusswechsel stattfindet. Video und mehr…..
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 22. April 2018, 07:03

Chiron's Eintritt in den Widder
Verhinderte Selbstdurchsetzung kann in der Erziehung begründet liegen, in karmischen Erlebnissen oder auch an einer zu rigiden und unterdrückenden Staatsform /Regierung, oft sogar von jedem etwas. Wir können die Ursachen in den ersten beiden Fällen selbst lösen, aber im dritten Fall braucht es den Zusammenhalt in der Gesellschaft, sowie ein gemeinsames Vorgehen, um uns aus Unterdrückung oder gefährlichen Zielen einer Regierung zu befreien.

Um diese Themen wird es also gehen, und auch um unseren Schmerz, uns vielleicht bisher nicht durchsetzen zu können – in diesem Fall haben wir gerade in Deutschland ein kollektives Thema.
Wohl wahr!
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 22. April 2018, 17:02

Hier gibt es einiges neues zu QAnon
GUN-Report #QAnon Mack nennt Namen Ep019 / 18
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 24. April 2018, 19:23

Britisches Lügen-Kartenhaus bricht zusammen: Es ist höchste Zeit, mit dem Empire zu brechen
Die jüngsten Enthüllungen über die schmutzigen Operationen der britischen Geheimdienste verschaffen uns eine Möglichkeit, den ganzen britisch-imperialen Apparat, der hinter den Bestrebungen steht, die Welt in einen neuen Krieg zu treiben, endgültig zu zerschlagen, betonte die Gründerin und Vorsitzende des Schiller-Instituts Helga Zepp-LaRouche am 19. April in ihrem internationalen Internetforum.
Gedankenkontrolle: Mysteriöse Datei über „psycho-elektronische Waffe“ in USA veröffentlicht
Ist das der Moment, in dem eine Verschwörungstheorie zur Realität wird? Einem Bericht zufolge wurden Dokumente über psycho-elektronische Waffen und Ferngesteuerte-Gedankenkontrolle versehentlich an einen Journalisten geschickt.

In den USA hat ein Journalist auf seine Nachfrage bei einer Regierungseinrichtung überraschend die Beschreibung einer „psycho-elektronischen Waffe“ erhalten, mit der angeblich das Bewusstsein anderer Menschen unter Kontrolle gebracht werden kann.
Würde das nicht auch so unerklärliche Bewegungen erklären ?
The Truth About Hillary's Bizarre Behavior
https://www.youtube.com/watch?v=OqbDBRWb63s
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 27. April 2018, 06:15

Schockierende Enthüllungen: “Ich gehörte zu den Illuminati und werde Ihnen alles erzählen”
..............Die HAARP-Anlage wird nicht von einem einzigen Land kontrolliert; sie wird gemeinschaftlich kontrolliert und benutzt. Das Erdbeben in Haiti, das in den letzten Tagen passiert ist, ist ebenfalls ein Produkt von HAARP. Nicht alle dieser Ereignisse sind relevant oder wichtig, manche sind nur Tests, manche sind sogar Fehler. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass wenn eine Naturkatastrophe benötigt wird, diese erzeugt, arrangiert und gesteuert werden kann, um jeden benötigten Effekt zu erzielen.............
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 29. April 2018, 06:34

Pauckenschlag: Back-up der gelöschten Clinton-Mails aufgetaucht!!!
Dank der aufwendigen Arbeit des Bürgerrechtlers Larry Kawa, der fleissigen Berichterstattung von Big League Politics, der entschlossenen Kongressarbeit des Abgeordneten Ron DeSantis und der Anwälte von Tom Fittons Judicial Watch verfügt ein Gerichtsurteil des US-Bezirksrichters Randolph Moss die Freigabe des Backup-Geräts bis September 2018; kurz vor den Zwischenwahlen.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 1. Mai 2018, 15:07

Was ist wenn alles ganz einfach ist !?

Um zu verstehen wie zum einem eine telepathische Verbindung aber auch eine mentale und damit geistige Verbindung entsteht , sobald sich jemand auf den Eisernen-Thron https://www.pravda-tv.com/2018/01/verbo ... kt-videos/ setzte/setzt. Und vielleicht sogar auch durch das globale Netz der Leylinien rund um die Erde.
Der Rosengranit hat eine eigene Schwingung, auch Rosenquarz wirkt heilend und kann in Verbindung mit Eisen (weibliche Signatur) und mit der Vergoldung (ebenso weibl.) auch auf die Innenschau (das aufnehmende und verborgene) ausgerichtet gewesen sein. In Verbindung, so wie es steht mit :
Der Orion, auch Himmelsjäger genannt, wird durch vier den Umriß bildende Sterne und drei als Gürtel fungierende Himmmelskörper dargestellt.

Mit Computerhilfe rekonstruierte der Ingenieur Robert Bauval den Nachthimmel über dem Niltal vor 4.000 Jahren – zu seiner Überraschung erkannte er die Anlage der Gizeh-Pyramiden als Darstellung des Sternenhimmels. Verborgene »Tore zum Himmel« in der Cheops-Pyramide entdeckt
weiter heißt es:
In diesem Zusammenhang äußert Bauval gemeinsam mit seinem Schriftsteller-Kollegen Adrian Gilbert die Vermutung, daß sämtliche Pyramiden der 4. Dynastie (2635-2155 v.Chr.) nach einem astronomischen Gesamtplan entstanden sind: So könnte die Pyramide von Abu Roasch dem “linken Fuß” des Orion und die Pyramide in Zawyet ei Aryan dem Stern Bellatrix als “rechte Schulter” entsprechen.
In Die Pyramide von Saujet el-Arjan und ihre Geheimnisse: Seltene Entdeckung in Ägypten wird verschwiegen (Videos) ist zu lesen:
Es ist eine ovale Wanne aus Rosengranit. Sie ist wie ein Spiegel glatt poliert und hat eine Tiefe von 1.50 Meter. Sie ist regelrecht in den Granitblock eingearbeitet“, so erklärt Barsanti weiter. Auch bei der Cheops Pyramide wurde Rosengranit verwendet, der aus der Region um den Assuan-Staudamm stammte............

Der piezoelektrische Effekt

Vielleicht war dieser Granit für die Bauherren von großer Bedeutung. Aufgrund des Quarzgehaltes, der eine Eigenschaft besitzt, die Piezoelektrizität genannt wird. Denn wenn auf zwei Seiten eines Quarzkristalles Druck ausgeübt wird – oder wie in diesem Fall auf den Granit – entsteht eine Spannung.

Wenn man den Gedanken weiter denkt, hätte dieses Gestein theoretisch zur Erzeugung von Strom benutzt werden können. Doch warum sollte man eine Pyramide mit Stromerzeugung in Verbindung bringen?
Meine Antwort darüber:

Es waren doch die “Tempel” der Götter und die Götter lebten damals sehr lange wie Noah, (Dem Buch Genesis zufolge lebte) HHenoch 265 Jahre lang und einige mehr, unter den Menschen. Die anschließend Könige oder eben gefallende Engel genannt wurden und die daraus erzeugten Kinder waren die Hybriden, die dann die “menschlichen” Könige wurden. Die Pyramiden sind aber auch Einweihungsstätte ((gewesen?) Axel Klitze http://www.hores.org/artikel.html beschreibt das sehr gut) und dienten mit Sicherheit auch der Gesundheit
wie im Artikel https://www.eurekalert.org/pub_releases ... 031518.php

über die piezoelektrischen Effekt zu lesen ist:
PIEZO 1 öffnet sich nach dem gleichen Prinzip wie PIEZO 2. Er ist allerdings nicht am Tastsinn beteiligt, sondern an der Bildung von Blutgefäßen. Neue Adern entstehen nämlich immer nur dann, wenn im Körper ein Blutfluss registriert wird. PIEZO 1 ist der Sensor, der das strömende Blut wahrnimmt. Aus diesem Grund ist der Kanal für den Menschen und andere Säugetiere überlebensnotwendig. Mäuse, denen PIEZO 1 fehlt, weil das Gen gelöscht wurde, sterben entweder schon vor oder kurz nach ihrer Geburt.

Bislang war man - vielleicht aufgrund des einzigartigen Aufbaus der beiden Ionenkanäle, der sich von dem Aufbau klassischer, spannungsabhängiger Kanäle grundsätzlich unterscheidet - davon ausgegangen, dass PIEZO 1 und PIEZO 2 allein auf mechanische Reize reagieren. Ein Team um Professor Gary Lewin vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) in Berlin hat jetzt jedoch herausgefunden, dass die PIEZO-Kanäle tatsächlich sehr empfindlich Spannungsänderungen registrieren.
Da haben wir das wieder mit der Spannung!

Und hieß es nicht immer das die Götter sich vom Nektar und Honig ernährten?

Und die deutschen fleißig wie die Bienen sind!

Richtig, und nun vergleicht das mal mit den gefallenen Engeln die wie die Larven aus dem Beitrag: https://www.eurekalert.org/pub_releases ... 031618.php aus dem Himmel fielen:
Bei einem leicht sauren pH-Wert von 4.0 bildet es in Kombination mit dem Protein Apisimin eine faserartige Struktur aus, die aufgereihten Perlen auf einer Schnur ähnelt. Da auch das Gelée royale für gewöhnlich den gleichen leicht sauren pH-Wert hat, gingen die Forscher der Frage nach, welche Funktion diese faserartige Struktur haben könnte. .........

"Als wir den pH-Wert künstlich erhöhten, wurde nicht nur das Larvenfutter deutlich flüssiger. Auch die Larven fielen aus ihren Zellen heraus und konnten sich nicht vollständig entwickeln", so Buttstedt. Dies würde zur Folge haben, dass das ganze Bienenvolk zu Grunde geht, da die Königin als einzige Biene für den Nachwuchs des Volks zuständig ist.
Und da die meisten Menschen übersäuert sind, gibt es genug Krankheiten und keine Verbindung zum HS.

Die Bibel als Geschichtsbuch betrachtet macht schon Sinn und wie das geschichtlich endstanden ist auch wenn frau/man bedenkt wer dafür sorgte wie die Geschichte der Menschheit auszusehen hat.

Gott Harmachis-Chepre-Re-Atum https://books.google.de/books?id=NTZYV8 ... um&f=false Auf Seite 307 steht dann; Von dem Wendepunkt der Mythologie zur Geschichte, darunter befindet sich dann eine Grafik, das finde ich doch sehr Aufschlussreich. Auch ein paar Seiten vor und nach ergeben schon ein einzigartiges Bildnis.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 1. Mai 2018, 21:16

Gott/Himmel männlich, Gaia/Erde weiblich, genauso ist die Königskammer und die Königinkammer angeordnet. Wer denkt es befindet sich alles nur oben und schaut nur zum Himmel auf, vergisst das wie bei einem Baum die Wurzeln tief im inneren der Erde sind. Erdmann und Kollege fanden doch auch Salzwasser im inneren der Pyramide, das nicht vom Nil stammen konnte und ein sehr guter elektrischer Leiter sein kann.
Wenn Phytagoras 100 Stiere geopfert hat wie auf Seite 320 vor dem Fußtext steht, die er nach der Entdeckung nach dem Lehrsatz geopfert hat, dann steht die Frage an wen? (Den Menschen und den 12 umliegenden Städten?)
Das Beil unter seinen Füßen steht dafür, genauso wie der 6 zackige Stern/Hexagramm für den Lehrsatz steht.
Denn Zeus sprach es werde Licht, bei Steinzeit wird darauf eingegangen (siehe weiter unten).
Während dieser Zeit soll unser Planet von “Engeln” bewohnt gewesen sein, die jahrelang mit sterblichen Menschen verkehrt haben, sich schließlich mit den “Töchtern der Menschen” vermischt haben, was zur Schaffung einer Rasse von Wesen führte, die als unnatürlich stark beschrieben werden und als riesige Hybriden oder die Nephilim bezeichnet werden.
Das 2.000 Jahre alte “Buch der Giganten” beschreibt, wie die Nephilim vernichtet wurden https://www.pravda-tv.com/2018/04/das-2 ... et-wurden/
Ich gehe hier von dem sowohl als auch aus.

Warum so ein Monument bauen wenn es auch noch mehr aus effizienter Sicht geben kann.

So kann es ebenso als Astronomisches- wie auch Astrologisches-Objekt gedient haben wie auf der Seite doch ganz ein deutlich nachgewiesen wird: https://www.researchgate.net/figure/Abb ... _284190089 Hauptseite: https://www.researchgate.net/publicatio ... _von_Gizeh das aufgliedern der einzelnen Bereiche erfolgte erst wesentlich später.
Abb. 5: Querschnitt der Cheops-Pyramide von Osten aus gesehen. Gemeinsame Darstellung der Kammern (Königskammer oben, Königinnenkammer Mitte, Felsenkammer unten), der Pyramiden (links) und der Planetenbahnen. Die Darstellungen sind jeweils in ihrem eigenen Maßstab ungefähr maßstabsgetreu. Im «Kammerzeitpunkt» befindet sich Merkur im Perihel und im «Pyramidenzeitpunkt» im Aphel seiner Bahn. Die rot markierten Bahnabschnitte sind die in den 44 Tagen gleichzeitig zurückgelegten Wege der Planeten. Theoretisch ist auch eine andere Zuordnung der drei Planeten zu den drei Kammern möglich, doch dies ergibt keine weiteren signifikanten Zeitpunkte. Sollte das Gesamtbild korrekt sein, dann wären die «Sonnenposition» und die «Marsposition» zum Kammerzeitpunkt gute Kandidaten für eine unentdeckte Kammer!

Eine gemeinsame Darstellung der Kam-
mern in der Cheops-Pyramide, der Pla-
netenbahnen von Merkur bis Mars und
der Pyramiden findet sich in Abbil -
dung 5. Die Mitte des Merkurtransits,
das heißt, der minimale sichtbare Ab-
stand zwischen Planet und Sonnenzen-
trum, findet statt zum Zeitpunkt
18. Mai 3088, Uhrzeit (TT) 19:20:59


Pyramiden, Planeten und Geheimkammern ‒... (PDF Download Available). Available from: https://www.researchgate.net/publicatio ... _von_Gizeh [accessed May 01 2018].
Wer die Auswirkungen nur alleine schon vom Mond weiß, kann sich vielleicht auch vorstellen welche Ausmaße eine Planeten Konstellation die nur alle 5000 Jahre auftritt, nämlich im Jahre 3088 sowie eben 1912 vor Chr. gewesen sein muss. Öffnet es vielleicht Portale zu den inneren Planeten unseres Sonnensystems?
Oder kann dann wie per Internet eine Verbindung hergestellt werden?

Astrologisch sind die Avatare und Atribute ersichtlich in den Darstellungen der Mischwesen zu sehen.

Ebenso wird auch zwecks Strom wie im Video https://youtu.be/YZ9QlLofy3g mit Robert Stein um das Thema Energie-Transformator gesprochen zum Thema Licht.
Energietransformator "Pyr"amide? Dr. Artur Lipinski bei SteinZeit :
Der altgriechische Name- Pyramide- bedeutet : Pyr= Feuer (Blitz), Ama =Berg (Hügel). Die andere,griechische Übersetzung: Pyr= Feuer (Blitz), Midas (Midi)= Zentrum, Mitte. Beide Übersetzungen zusammenfassend : Ein brennender Hügel und das Feuer (der Blitz) in der Mitte. Es scheint,daß in diesen Namen die Lösung des Pyramidenrätsels verborgen ist. Ägyptische Pyramiden gelten nach wie vor als berühmteste Gebäude der Welt und ziehen in ihren Bann Milionen von Menschen . Es verblüfft, daß in den Innenräumen der Pyramiden in Giseh keinerlei Verzierungen,Inschriften so wie Skulpturen zu finden sind. Statt dessen fällt gewaltige,monumentale und rauhe Bausubstanz auf,die vielmehr auf rein praktische, technische Zwecke dieser megalithischen Anlage hindeutet. Zwei polnische Autoren : Internist Artur Lipinski und seine Lebensgefährtin Diplom-Physikerin Arleta Aschenbrenner-Holowacz haben eine völlig neue Theorie entwickelt,welche die Giseh-Anlage als ein Kraftwerk betrachtet, in dem die elektrische Energie der Donnerblitze in Verbrauchsstrom verwandelte. Nach Tausenden von Jahren haben sie sich der Herausforderung gestellt,diese uralten Ruinen wieder "in Betrieb zu setzen". Es scheint, daß eine uralte, unbekannte Zivilisation eine Menge elektrische Energie in der Lage war, herzustellen und zu verwenden.
Ist das zu Absu(rd) :lol:
Absu

Das sumerische Wort »Absu« kommt im Roman in Verbindung mit Josephs Geburt und seinem Kosenamen Dumuzi-Absu (IV, 348; V, 1682) vor und wird dabei – mit der Bedeutung ›Abgrund‹ oder ›Tiefe‹ – als Metapher für den mütterlichen Schoß verwendet: Joseph ist »hervorgegangen aus dem dunkelblutigen Schoße des Lebens«, heißt darum »Dumuzi-Absu, des Abgrundes rechter Sohn« (IV, 348). Zu Benjamin sagt er: »aus demselben Abgrunde kamen wir beide, der da heißt ›Absu‹, uns aber heißt er Mami, die Süße, um die Jaakob diente« (IV, 445). Das Wort gewinnt im Zusammenhang des Tammuz-Adonis-Mythos vegetationsmythologischen Doppelsinn (Erdenschoß, Mutterschoß) und spielt zugleich auf Tod und Unterwelt an (vgl. auch V, 1295).


›Apsû‹ ist das Süßwassermeer, das sumerisch-babylonischer Kosmogonie zufolge – ebenso wie das Salzwassermeer Tiamat – vor der Erschaffung von Himmel und Erde existierte (Meissner II, 104) und dessen göttliche Hypostase der schon vor Anu anzusiedelnde Ur-Gott Apsû ist, der Gatte der Tiamat (II, 13, 16, 45 u.ö.). Nach der Erschaffung von Himmel und Erde liegt das Apsu zwischen Erde und Unterwelt (ebd. 111 f.). – »Dumuzi-abzu« ist nach Meissner (II, 24) der Name einer früheren Form des sumerischen Dumuzi und babylonischen Tammuz; ob und wie der Namenszusatz ›abzu‹ mit Apsû zusammenhängt, sagt er nicht. – Mit der Deutung des Namens »Dumuzi-Absu« als ›Dumuzi, Sohn des Abgrundes‹ folgt TM wohl Mereschkowskij (202).
http://literaturlexikon.uni-saarland.de ... hp?id=4159
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 1. Mai 2018, 21:50

Die geheime Paläophysik der Großen Pyramide und der militärischen Anlage bei Gizeh
Das Design der Pyramide erfüllte laut Dunn einen ganz bestimmten Zweck. Die verschiedenen Kammern und Schächte seien bewusst so angelegt worden, damit die Pyramide als akustischer Klangkörper funktionierte. Auf extrem komplizierte und ausgeklügelte Weise hätten die Ägypter akustische in elektromagnetische Energie umgewandelt. Wofür diese genutzt wurde, bleibt allerdings offen.

Außerirdische Götter

Der Prä-Astronautiker Erich von Däniken hat eine ganz andere Theorie zum Bau der Cheops-Pyramide. .............

Aber auch die Aliens haben die Pyramiden nicht errichtet, meint von Däniken. Wohl aber beeinflussten sie seiner Meinung nach die Menschen.

Denn die außerirdischen Astronauten hielten demzufolge in grauer Vorzeit für lange Zeit Winterschlaf in Ägypten. Die Menschen dachten allerdings, sie seien gestorben. Plötzlich erwachten die vermeintlichen Toten und verließen die Erde mit ihren Raumschiffen.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 699
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 2. Mai 2018, 20:09

Nach Sri Aurobinde, was wirklich gut dargestellt ist in: Briefe des Yoga Band I
werden die verschiedenen Götter, Kräfte und Wesen und so einiges mehr gut erläutert.
DIE GÖTTLICHEN UND DIE FEINDLICHEN MÄCHTE
I. Die Götter

II. Die Asuras

I. Die Götter

1. Falschheit und Unwissenheit1

Unwissenheit bedeutet avidyā, das trennende Bewusstsein und das egoistische Mental und Leben, die aus ihm hervorgehen, sowie alles übrige, das diesem trennenden Bewusstsein und egoistischen Mental und Leben eigen ist. Diese Unwissenheit ist das Ergebnis einer Bewegung, durch die sich die kosmische Vernunft vom Licht des Supramentals (der Göttlichen Gnosis) trennte und damit die Wahrheit verlor – die Wahrheit des Seins, die Wahrheit des göttlichen Bewusstseins, die Wahrheit der Kraft und Tat, die Wahrheit des ānanda. Die Folge davon ist, dass wir an Stelle einer Welt integraler Wahrheit und göttlicher Harmonie im Licht der göttlichen Gnosis eine Welt errichtet haben, die auf den Teilwahrheiten einer niedrigeren kosmischen Vernunft beruht, in welcher alles eine halbe Wahrheit und ein halber Irrtum ist. Sie wurde von Denkern der Vergangenheit, wie Shankara, die die größere Wahrheits-Kraft dahinter nicht wahrnahmen, als māyā stigmatisiert in der Meinung, es sei die höchste schöpferische Macht des Göttlichen. Im Bewusstsein dieser Schöpfung ist alles entweder begrenzt oder aber durch die Trennung vom integralen Licht entstellt; selbst die Wahrheit, die sie erkennt, ist nur ein Halb-Wissen. Daher wird sie die Welt der Unwissenheit genannt.

Falschheit hingegen ist nicht diese avidyā, sondern ihr extremstes Ergebnis. Sie wird von einer asurischen Macht geschaffen, die sich in diese Schöpfung einmischt, und ist nicht nur von der Wahrheit getrennt und daher in ihrem Wissen begrenzt und dem Irrtum offen, sondern befindet sich auch im Aufruhr gegen die Wahrheit oder aber ergreift diese lediglich, um sie zu entstellen............
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema