HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Nur für esoterische Themen
Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 1. Juni 2017, 13:07

NASA: Magnetportale verbinden die Erde mit der Sonne
Veröffentlicht am 26. Mai 2017 Jason Mason
.....................Diese neuen Entdeckungen verändern sicherlich unsere festgefahrene Mainstream-Wissenschaft und zeigen neue Konzepte der Realität auf. Das wird unser Bild von der Erde und dem Weltraum für immer verändern. Sternentore, Wurmlöcher und Portale waren bereits seit Jahrzehnten Gegenstand von theoretischer Physik und von sog. „Verschwörungstheorien“. Jetzt merken wir aber, wie das alles schnell zur Realität wird.

Die NASA scheint gerade die Beweise zu erbringen, dass Reisen durch Portale möglich sind und diese uns mit weit entfernten Orten in unserem Sonnensystem verbinden können. ............
Neue Quanten-Experimente beweisen: Realität und Zeit existieren nicht, bis wir sie beobachten!
Veröffentlicht am 28. Mai 2017 Jason Mason
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 3. Juni 2017, 17:16

Zur künstlichen Matrix gehört auch die katholische Kirche
[02] Prof Dr Walter Veith - Geheime Kulte: Satanische Symbolik in Kirchen und Gesellschaft
Teil 2 des Vortrags "Das Geheimnis der Eingeweihten". https://youtu.be/_CZQ8P5AkVA
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 4. Juni 2017, 14:50

Die Beiträge im Video sind nicht nur über Ufo's, sondern wie allgemein mit vorliegenden Information/Berichterstattungen, der "freien" öffentlichen wie ARD,ZDF ect. in den Anstalten umgegangen wird. ist sehr Informativ :top:
UFOs und die Medien: Ein Mainstream-Journalist packt aus (komplettes Interview) | ExoMagazin https://youtu.be/EfmtivWN8V0


Ah :sun: das ist sehr gut:
Teilen Teilen , unbedingt anschauen , es gibt Hoffnung für DeutschlandEs wird beantragt, dass die etablierten Parteien: CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen von der Bundestagswahl 2017 wegen ihrer staatsfeindlichen und kriminellen Handlungen ausgeschlossen werde, dann können sich auch die Journalisten auf andere Berichterstattung vorbereiten und viele viele gehen wohl in den Knast
https://youtu.be/yAQK291aSAg
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 6. Juni 2017, 19:06

Dimensionsportale mit schwarzen Löchern in CERN? Im Interview mit einer ehemaligen Mitarbeiterin
Dieser Artikel wurde verfasst von © Matrixblogger.de
Schön wenn immer mehr auspacken :top:
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
u63m
Administrator
Beiträge: 225
Registriert: 23. März 2016, 00:06

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von u63m » 7. Juni 2017, 20:27

Schon der ehemalige Leiter der Lockheed Skunk-Works, Ben Rich, sagte kurz vor seinem Tod im Januar 1995: „Wir haben bereits die Technologie, um ET nach Hause zu bringen. Wir haben bereits alle Technologien, die man sich nur vorstellen kann. Aber all diese Technologien werden in den schwarzen Projekten verwendet, und sie sind weggeschlossen. Es erfordert schon das Werk Gottes, um diese Technik jemals zum Wohle der Menschheit herauszugeben.“
http://jason-mason.com/2017/05/26/nasa- ... der-sonne/

Das alles gehört meiner Meinung nach nicht in die Eso-Ecke, es ist reale Wissanschaft :roll:

..und mit Astralwelten hat es auch nicht zutun.
Erkenne Dich selbst und Du erkennst Deinen Weg.

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 8. Juni 2017, 21:16

Ach weißt du Ulf,
Das alles gehört meiner Meinung nach nicht in die Eso-Ecke, es ist reale Wissanschaft :roll:
Esoterik auch :lol:
Esoterik (von altgriechisch ἐσωτερικός esōterikós ‚innerlich‘, dem inneren Bereich zugehörig‘) ist in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs eine philosophische Lehre, die nur für einen begrenzten „inneren“ Personenkreis zugänglich ist, im Gegensatz zu Exoterik als allgemein zugänglichem Wissen. Andere traditionelle Wortbedeutungen beziehen sich auf einen inneren, spirituellen Erkenntnisweg, etwa synonym mit Mystik, oder auf ein „höheres“, „absolutes“ und arkanes, althergebrachtes Wissen.
Was heißt denn Matrix:
Matrix ([ˈmaːtrɪks], [ˈmaːtriːks]; lat. matrix „Gebärmutter“, eigentlich „Muttertier“. Die Mehrzahl von Matrix heißt – je nach Bedeutung – Matrices [maˈtriːʦeːs] oder eingedeutscht Matrizen [maˈtrɪʦən], [maˈtriːʦən])
Ein sehr guter Beitrag
3. Teil: Planet Erde 2025 - magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert? Martin Strübin
https://youtu.be/pnR5WUrjBmU

Und so füllt sich die Gbärmutter mit den guten Beiträgen bis das Baby geboren wird.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 9. Juni 2017, 16:21

( 2 Teil) Strafanzeige gegen die Bundesverfassungsrichter vom 2 Senat
Volksentscheid in Deutschland
Veröffentlicht am 09.06.2017

wegen Rechtsbeugung, Duldung und Begünstigung von Straftaten bzw. wegen Strafvereitlung im Amt und Verschleierung staatsfeindlicher Handlungen der Legislative.
Straftatbegehung:

Die im Video genannten Richter dulden und decken Straftaten der etablierten Parteien, wie dies alleine aus diesen Gründen unabhängig irgendwelcher Formalien nicht zu dulden ist und zwangsweise formaljuristisch verfolgt werden müsste. Rechtens wäre nach rechtlichen und rechtsstaatlichen Abwägungen ohne eines notwendigen Rechtsbegehrens, dass Parteien aus der Regierungsverantwortung bzw. aus den Deutschen Bundestag entfernt werden, wenn diese Straftaten und verfassungsfeindliche Handlungen verübten.
https://youtu.be/l1cD9Jls7e4
Schade auch das es so gelaufen ist, aber zumindest ist jetzt klar das man die Parteien so nicht los wird.
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 10. Juni 2017, 13:11

War zu erwarten. Stell dir mal vor, du gehst zu nem Mafia-Paten oder dem Boss von nem Drogen-Kartell - und sagst ihm: Dat is nich rechtens, was du machst! - Was passiert dann wohl?
Das ist auch die Naivität der Reichsdeutschen. Kann Alles zehn mal rechtlich stimmen. Aber; von einem kriminellen / rechtsfreien Macht-System kann man nicht erwarten, daß man es mit rechtlichen Mitteln ändern kann. Dazu benötigte man eine eigene Exekutive, welche hinreichend Macht hat, um das Recht durchzusetzen. - Haben wir Alles nicht!
So Etwas könnte höchstens mit Hilfe eines "Nicht-NATO-Staates" erfolgen.

Benutzeravatar
Chila
Moderator
Beiträge: 572
Registriert: 31. März 2016, 10:36

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Chila » 15. Juni 2017, 06:58

Ja haste recht mit, trotzdem gab es die Hoffnung darüber aber es zeigt eben auch, das immer noch nicht genug Menschen erkannt haben was hier gespielt wird. Nun liegt die Hoffnung darauf , das diejenigen die das bisher alles für rechtens gehalten haben, nun wenigstens begreifen können, das es stinkt und zwar gewaltig.

Vielleicht sollten wir Alle einen Antrag stellen, bei Asgardia – Der erste Staat im Weltraum
Asgardia: Der erste Weltraum-Staat startet Satelliten und hat schon 1000 Bürger
"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
Václav Have

Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

Re: HS Fortzetzung von Matrix und Astralfallen

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 19. Juni 2017, 16:48

Öhm, erschreck bitte nicht; aber, das bin ich schon. :mrgreen:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast