JHV unserer Tangram-Security-Group

(öffentlich)
Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

JHV unserer Tangram-Security-Group

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 10. Dezember 2016, 13:00

Nach der JHV unserer Security-Group, zeigte sich; daß wir doch eine Menge Potenzial haben. Das kann in zu erwartenden Krisenzeiten durchaus mal ein Vorteil sein.

10unspecified.jpeg
10unspecified.jpeg (189.03 KiB) 530 mal betrachtet
Dateianhänge
36unspecified.jpeg
36unspecified.jpeg (186.17 KiB) 530 mal betrachtet
48unspecified.jpeg
48unspecified.jpeg (169 KiB) 530 mal betrachtet
31unspecified.jpeg
31unspecified.jpeg (230.92 KiB) 530 mal betrachtet
30unspecified.jpeg
30unspecified.jpeg (211.52 KiB) 530 mal betrachtet
35unspecified.jpeg
35unspecified.jpeg (192.96 KiB) 530 mal betrachtet
19unspecified.jpeg
19unspecified.jpeg (213.83 KiB) 530 mal betrachtet
16unspecified.jpeg
16unspecified.jpeg (146.33 KiB) 530 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 48
Registriert: 7. Dezember 2016, 16:38

Re: JHV unserer Tangram-Security-Group

Ungelesener Beitrag von Ralf » 10. Dezember 2016, 15:38

Sieht alles sehr effizient aus gefällt mir gut! Ich denke ihr habt gute Chancen den 3.Weltkrieg zu überleben :mrgreen: Wenn es in Merkelistan allerdings zum Bürgerkrieg kommt marschieren hier bis an die Zähne bewaffnete EU Söldner ein, die werden nur ein paar Tage brauchen um hier alles zu kauterisieren. Von daher denke ich was ihr da macht ist ein netter Zeitvertreib aber wenn es ernst wird mit den Verheißungen der guidestones von Georgia werdet auch ihr ins Gras beissen. :evil: Ich glaube mittlerweile ernsthaft ans Schicksal und daß wir wein Erfahrungspaket mitbekommen haben das wir durchlaufen sollen und dem können wir nicht entkommen ich sag nur "Final Destination". Ich konzentrier mich jetzt auf meine geistigen und inneren Welten und bereite mich mental darauf vor das zu ertragen was für mich vorgesehen ist. Und denk dran wir ziehen mit unseren Gedanken unsere Realität an und wer sich nur auf Krieg vorbeitet wird damit genau diesen anziehen. Das Gesetz der Anziehung, weißt du noch? Wir verleihen den Dingen Energie denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken. In diesem Sinne trotzdem Danke für deine Mühe uns mit diesen Bildern an deinem Leben teil haben zu lassen.

Best wishes

Benutzeravatar
Lidskjalfr
Moderator
Beiträge: 112
Registriert: 25. März 2016, 13:19

Re: JHV unserer Tangram-Security-Group

Ungelesener Beitrag von Lidskjalfr » 14. Dezember 2016, 12:35

Nicht ganz so pessimistisch! Klar, wird es wohl heftig, aber: Nicht kleinkriegen lassen!
frogchoke.png
frogchoke.png (187.52 KiB) 523 mal betrachtet
Was ich mit meinen Gedanken mache, ist mir klar. Daher, sind die nicht auf Krieg ausgerichtet, sondern auf Überstehen von Allem - und Neuaufbau.
Die Aufgabe unserer Truppe ist Protection (auch wenn Alle darauf ausgebildet werden, auch unter Kriegsbedingungen arbeiten zu können).
Unser Verein hat den Vorteil; "halboffiziell" zu sein. Das heißt: "staatlich" anerkannte Sicherheitskräfte, die jedoch Niemanden den Eid geschworen haben. Wir setzen uns für freiheitlich rechtliche (Thing-)Demokratie ein - und ermitteln im Bedarfsfall, selbstständig Wen wir vor Was schützen.
Wehrhaftigkeit und die Fähigkeit auch mit "Unregelmäßigkeiten" zurecht zu kommen, haben noch Niemanden geschadet. Vor Allem; nicht, bei zu erwartenden Kalamitäten.
Parallel dazu, machge ich ja auch meine regelmäßigen Bar-Camps mit de Schwerpunkten; Spiritualität, persönliche Entwicklung, (Neu-)Sozialisation.
T-BC16.2-1a.png
T-BC16.2-1a.png (88.76 KiB) 523 mal betrachtet
T-BC16.2-2.png
T-BC16.2-2.png (71.34 KiB) 523 mal betrachtet
Das nächste Bar-Camp steht schon an und wird voraussichtlich am ersten Juno-Wochenende 2017 statt finden.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast