Gor Rassadin - Licht und Salz

(öffentlich)
henna
Beiträge: 91
Registriert: 21. Januar 2017, 08:11

Gor Rassadin - Licht und Salz

Ungelesener Beitrag von henna » 13. Februar 2017, 06:08

Ich mag Gor Rassadins Erklärungen/Ausführungen (> da vieles für mich "schlüssig")
...deshalb möcht ich dieses -relativ neue- Video von ihm hier reinstellen:


Direktlink

Veröffentlicht am 25.01.2017
GOR zeigt die wahre Natur von Licht auf und geht auf verschiedene Prinzipien der Licht-Verdichtung ein. Weiteres wird das Wesen und die Wirkungsprinzipien von Salzen- irdische Kristalle- besprochen.

Benutzeravatar
Blaulicht
Beiträge: 15
Registriert: 2. Februar 2017, 17:51

Re: Gor Rassadin - Licht und Salz

Ungelesener Beitrag von Blaulicht » 14. Februar 2017, 17:04

Danke dir liebe Henna für den Beitrag ich mag Gor sehr er spricht vielen aus dem Herzen.

:herz: :herz: :herz:
ICH BIN DAS WAS ICH BIN -ICH BIN EINS MIT DEM UNIVERSUM -ICH BIN EINS MIT ALLEM WAS IST-ICH BIN VERBUNDEN MIT DEM KOSMISCHEN GESAMTBEWUSSTSEIN

henna
Beiträge: 91
Registriert: 21. Januar 2017, 08:11

Re: Gor Rassadin - Licht und Salz

Ungelesener Beitrag von henna » 22. Februar 2017, 10:33

In DIESEM link- > http://experten.jeet.tv/veranstaltungen ... y-rassadin
sind u.a. die Fragen „aufgelistet“, die von Gor beantwortet werden.

Es gibt auch unter obigem link das gleiche Video wie im unteren anzusehen....nur finde ICH die "Qualität" unten besser. :)


Direktlink
Zuletzt geändert von henna am 22. Februar 2017, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.

henna
Beiträge: 91
Registriert: 21. Januar 2017, 08:11

Re: Gor Rassadin - Licht und Salz

Ungelesener Beitrag von henna » 22. Februar 2017, 10:40

Da GOR ja "sehr umstritten ist" und es mittlerweile im Netz -man kann fast sagen, es (MEHR) als eine Hetzjagd gegen ihn und sein TEAM gibt-

und ICH da immer SEHR hellhörig werde ;) > wenn jmd. ZU SEHR "runtergemacht/SCHLECHT geredet wird" ...
möchte ich doch mal GOR selbst zu Wort kommen lassen:
Die Anti-Altera-Propaganda im Internet ist mittlerweile ziemlich professionell geworden.
Giftiger Shitstorm war gestern, heute sind es durchdachte, wohlklingende „Warnungen“,
sehr bemüht um den Eindruck der Objektivität. Diese Lügen, Verleumdung und Tratsch
sind gekonnt als „Hilfsangebote“ verpackt. Nun, warum funktioniert die Propaganda überhaupt?
Weil der Mensch meistens dazu tendiert, zu sagen: Die Wahrheil liegt irgendwo dazwischen…

Stell Dir die Frage: warum nehmen die Drahtzieher dieser strategisch angelegten Kampagne
soviel Arbeit auf sich? Warum wird mir soviel Ehre zuteil? Warum bemühen sie sich so sehr darum,
bei Dir diese zersetzende Zweifel zu säen – „Vielleicht ist das alles doch ein Teufelswerk?“

Weil es dabei nicht um mich geht und nicht um Altera. Es geht um Dich.
Die Kräfte im Hintergrund, die Gift und Galle speien – sie wollen nicht mich stoppen. Nein, sie wollen Dich stoppen.
Und das gelingt ihnen, wenn sie in Dein Herz Verwirrung säen.
Es sei denn, es gelingt ihnen nicht – weil Du stabil in Deiner Wahrheit bleibst.

Wir machen diese armselige Verdrehung uns nochmal zunutze.
Da all die Angstmacher uns falsche Behauptungen in den Mund legen, bringen wir die Kernaussagen nochmal auf den Punkt.
Ab jetzt gibt es hier auf der Website die Kategorie KLÄRUNG, wo Fragen beantwortet und Lügen entlavrt werden.

KLÄRUNG

Kurze und klare Antworten auf die oft gestellten Kernfragen und die Richtigstellung falscher Behauptungen:

FRAGE: Warum muss eine dramatische Welle überhaupt stattfinden?
ANTWORT: Sie waltet bereits und die planetaren Auswirkungen werden wahrscheinlichEnde des Jahres eintreten.

FRAGE: Kann es einen künstlich herbeigeführten Reset auf dem Planeten geben?
ANTWORT: Alle Quantensprünge und Zeitenwenden werden teilweise durch die Menschheit ausgelöst und gestaltet.

FRAGE: Warum geht es nicht ohne Kataklysmen und Erdbewegungen?
ANTWORT: Mutter Gaia gebiert sich selbst neu. Jede Geburt ist ein bewegender Kraftakt, wobei auch viel Wasser fließt…

FRAGE: Warum sind Lichtnahrung, Wärmeautonomie und Leben im Wald notwendig?
ANTWORT: Sind sie nicht. Die Naturhaftigkeit und Aktivierung innerer Ressourcen sind einfach nur befreiend und förderlich.

FRAGE: Arbeitet Altera magisch?
ANTWORT: Ja, jede Arbeit im Hyperraum und im Metaraum ist magischer Art, weil sie nicht auf den 3-D-Gesetzmäßigkeiten basiert.

FRAGE: Dürfen wir überhaupt in die planetaren Transformations-Prozesse eingreifen?
ANTWORT: Das tun wir alle immer und unausweichlich – ob durch beherzte Hilfe, sture Behinderung oder auch durch unterlassene Hilfeleistung.

FRAGE: Können Meral-Archetypen schwarzmagisch und manipulierend gegen die Schöpfung angewendet werden?
ANTWORT: Archetypen sind universelle Prinzipien, die in der Schöpfung UND im Menschen präsent sind. Sie sind neutral wie Töne oder Farben und nicht manipulierend.

FRAGE: Kann MERAL-Arbeit bei Menschen unangenehme Prozesse in Gang setzen?
ANTWORT: Ja, das ist immer wieder der Fall. Manche Reingungs- und Transformationsprozesse sind zeitweise dramatisch.

FRAGE: Welche Motive haben Leute, die den Shitstorm fabrizieren?
ANTWORT: Manche haben bloß Angst um ihre Heile-Welt-Illusionen. Andere wurden in die Atlera-Arbeit nicht aufgenommen. Ansonsten – Geld, Rache, Neid…

FRAGE: Hat Gor wirklch ein so turbulentes Leben gehabt?
ANTWORT: Noch viel turbulenter als die Schnüffler denken – aber natürlich nicht so profan und unglücklich wie sie es darstellen 🙂

FRAGE: Hat Gor Sterbebegleitugen gemacht?
ANTWORT: Ja, fünf Jahre lang als ehrenamtlicher Hospizhelfer. Diesen Dienst am Menschen nennen die Hetzer „merkwürdig“. Das spricht für sich.

FRAGE: Hat Gor….
ANTWORT: Geht es um Gor oder geht es um Dich? Um seine Person oder um Deine Entwicklung, Größe und Freiheit?

FRAGE: Anhänger von Gor sagen….
ANTWORT: „Anhänger“ sind ausdrücklich unerwünscht. Keine Gurus, keine Fans – nur selbstbestimmte Wesen.

BEHAUPTUNGEN

FALSCH: Hinter Altera stünde irgendeine Loge.
RICHTIG: Hinter der Anti-Altera-Propaganda stehen schwarzmagische Logen, gewisse kirchliche Kreise und Geheimdienste.

FALSCH: Gor und Altera würden einen Weltuntergang beschwören.
RICHTIG: Wir arbeiten für einen WELTAUFGANG, verschließen dabei unsere Augen nicht für kommende dramatische Umwälzugen.

FALSCH: Gor würde eine Entkörperung der Menschen beabsichtigen.
RICHTIG: Noch ein Schwachsinn. Ein fluider oder plasmatischer Körper ist ein physischer Körper in einer höheren Schwingung.

FALSCH: Die „Altera-Welt“ nach der Welle entspräche einer Beschreibung des Totenreichs.
RICHTIG: Nur für die Hirntote… Für die Geistesgegenwärtigen ist das eine lebedige goldene Ära.

FALSCH: Altera-Leute würden von dunklen Mächten „ausgesaugt“.
RICHTIG: Altera-Leute legen den dunklen Mächten das Handwerk – und schützen dadurch viele unschuldige Menschen.

FALSCH: Gor sei eine Art Besetzung von Timofey Rassadin.
RICHTIG: Timofey Rassadin ist die aktuelle Inkarnation von Gor, genauso wie bei jedem Menschen – das SELBST manifestiert sich als Person.

FALSCH: Gor sei ein dunkles Wesen.
RICHTIG: Gor zeigt auf, dass wir alle dunkle und lichte Kräfte in uns haben – und unser gesamtes Potential für die Neue Erde einsetzen sollen.

FALSCH: Gor würde sich sexuell „betanken“.
RICHTIG: Der Mann gibt Energie der Frau, die Frau gibt sich hin und beschenkt den Mann mit ihrem SEIN. Und das ewige Eros belebt und bereichert beide.

FALSCH: Meral-Kosmogramme seien negative Symbole, die zeitverzögert eine böse Wirkung entfalten würden.
RICHTIG: Alle Archetypen sind grundsätzlich neutral – wie die innen- und außerkörperlichen Chakren. Ihre Wirkung ist immer optimierend.

FALSCH: Archetypen wie Solar, Rames oder LebensFormel hätten irgendwelche böse verborgene Kodierungen.
RICHTIG: Auch diese Behauptung ist blanker Unsinn. Alle Kosmogramme sind vollständig und ausführlich in Büchern und im Internet dargelegt.

FALSCH: Meral-Symbole würden Krankheiten und Schwierigkeiten im Leben verursachen.
RICHTIG: Nur bei den Schwarzmagiern. Bei normalen Menschen begünstigen sie positive Transformationsprozesse.

FALSCH: Altera-Arbeit sei unwirksam.
RICHTIG: Altera-Arbeit ist hoch wirksam. Wir haben viele signifikante Ergebnisse, speziell im Halten des Friedens und Auflösen negativer Szenarien.

FALSCH: Altera-Wissen würde nichts Neues enthalten.
RICHTIG: Oh doch. Deswegen gehen ja die Widersacher auf die Hinterpfoten 🙂

Mein Freund, weißt Du, dass die meisten esoterischen Verlage längst von der Kirche aufgekauft worden sind?
Warum denn das? Na ja, weil sich die Mainstream-Spiritualität so am besten kontrollieren lässt.
Und der „gefährliche“ Rest soll durch mediale Verleumdung ausradiert werden…
Durchschaue das raffinierte Spiel der Drahtzieher!
Die Marionetten auf der Bühne sind austauschbar, die Machthaber dahinter sind unsichtbar und perfide.
Die Angst ist eine Krankheit, mein Freund. Bringe sie nicht in unser Dorf.
Bleibe frei, bleibe groß und bleibe bei Dir – bei Deiner ureigenen Wahrheit…

GOR und das ALTERA-TEAM“

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast